Tage nach der Explosion in Holzbachtal Straubenhardt

Samstag 08.05.2010

Der Tag nach dem Höllenfeuer im Holzbachtal

Der Tag nach dem Höllenfeuer im Holzbachtal

Es gab zahlreiche Zeitungsmeldungen mit unterschiedlichen Aussagen

Erwiesen ist, er selbst hat das Haus in die Luft gesprengt auch lebte er noch nach der Explosion. Mein Man hat sich Vorwürfe gemacht das man Ihn vielleicht noch retten konnte. Doch die Situation war nicht gegeben überhaupt in die nähe des Hauses zu gehen. Ich bin mir absolut sicher das er vorher Schmerzmittel wie z.b. Morphium zu sich genommen hat, daher er auch nichts mehr mitgekriegt hat.

Die Presse hat von Ihm einen Abschiedsbrief erhalten mit Unterlagen die seine Tat erklären soll. Ich weiß nicht wie lang der Abschiedsbrief ist, doch es wäre mal sehr nett gewesen das Sie wenigstens einen Teil davon veröffentlichen. Jeder von uns hat das Recht sich ein eigenes Bild zu machen und zu verstehen was er mit seiner Tat bezwecken wollte.
Erschreckend ist für mich das es tatsächlich sehr viele Menschen gibt die Aufgrund finanzieller Probleme, Beziehungsprobleme und Arbeitslosigkeit so eine Tat begehen .Gibt man bei google Gasexplosion Haus ein kommen sehr viele Meldungen !
Auch ist in den meisten Berichten zu lesen das bei Unglücksfällen auch zahlreiche Tote und Schwerverletzte gab. Dies war hier nicht der Fall – so wie es aussieht hat er unseren Nachbar noch abgewartet der von der Spätschicht ca. um 00:30 Uhr nach Hause kam und er winkte Ihm zu. Unser Nachbar meinte das wäre die übliche Gute Nacht Aktion gewesen aber leider war dem nicht so. Auch hat er seinen Wagen nie in der Garage stehen gehabt und wir vermuten das er in einem geschützten Raum sterben wollte ohne das Kinder oder Anwohner am nächsten Tag evtl. noch Teile von Ihm irgendwo verstreut finden.

Die Frage die ich mir stelle und nicht aus dem Kopf geht, wäre die Zwangsräumung im Sommer gewesen wo die Wälder und Wiesen an vielen Tagen so trocken sind das ein kleiner Funken ausreicht für eine Katastrophe – hätte er dies dann auch getan ? Wir wissen es nicht , da wir nicht mal seinen Abschiedsbrief kennen !!

Falls es da draussen jemanden gibt der uns die Antwort geben kann so bitten wir die Person uns Antwort zu geben !!

Leider habe ich persönliche Probleme mit der Situation fertig zu werden. Vielleicht liegt es daran das ich selbst im Bett lag und im Tiefschlaf mit dem Bett gegen die Wand gedonnert bin. Der Knall geht seit Tagen nicht mehr aus dem Kopf, begleitet von Kopfschmerztabletten. Die Angst, und das zusammen zucken bei jedem Geräusch oder Knall legt sich auch nicht.

Heute Nacht war es die erste Nacht wo ich im Bett wieder normal schlafen konnte, dennoch, nachts kann ich immer noch nicht raus, es ist ein komisches Gefühl da man die Unglückstelle weiterhin im Auge hat. Ich hoffe es legt sich bald, denn das ist kein normaler Alltag mehr !


Ähnliche Artikel in anderen Blogs

    3 Kommentare zu „Tage nach der Explosion in Holzbachtal Straubenhardt“

    • Nicht zu fassen, was so alles in der Welt passiert. Traurig. Einfach nur traurig.

    • Das ist wirklich eine Tragödie

    • wolperdinger:

      Liebe Nachbarn,
      ja so sieht es in uns aus. Stellt euch vor, ein Mieter wurde von einem Schaulustigen verbal angegangen. Er hat gefragt, ob er in den Trümmern wohnt und daß man ja auch auf unser Haus eine Gasflasche werfen könnte….
      Den Brief zu kennen wäre für uns verdammt wichtig. Auch stelle ich mir die Frage, warum die Zwangsräumung nicht ausgesetzt wurde, wenn bekannt war, daß er sich mit dem Gedanken an Suizid beschäftigt hat? Warum sind wir vor einer möglichen Gefährdung nicht geschützt worden? Ist unsere Gesellschaft tatsächlich so gefühlsarm?
      Anscheinend schon, denn die Medien haben unseren Nachbarn ein 2. Mal getötet -verbal. Denn die Situation kennen einige: Recht sprechen heißt nicht Recht haben. Manchmal genügt schon ein kleiner Formfehler und ein Mensch, der im Recht ist, steht vor dem aus. Da kann man schon verzweifeln….
      Viele Grüße

    Kommentieren


    Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis
    Proudly using Dynamic Headers by Nicasio WordPress Design
    Facebook
    %d Bloggern gefällt das: